• Daniel Probst
  • Tafelwies 3, 79809 Weilheim
  • +49 162 / 6818 033

Birkenholz

Ab Lager lieferbar!

Birkenholz

Die Scheite sind auf 25 bzw. 30cm gesägt und gespalten.

Das kammergetrocknete Holz ist in eine Einweg-Holzkiste gestapelt.

Vorteile Birke Brennholz

guter Brennwert
• schöne Flamme und kein Funkenflug
• angenehmer Geruch

Birkenholz
je Ster / Palette
110,00€
Lieferung ab August 2021
trockenes, ofenfertiges Holz
inkl. gesetzlicher Mwst.
zzgl. Entfernungspauschale

Brennholz aus Birke hat einen guten Brennwert der bei ca. 1900 KWh/rm liegt und es macht sich auch schön als dekoratives Brennholz neben dem offenen Kamin. Kaminholz aus Birke brennt auch als frisches Holz was auf seine ätherischen Öle zurückzuführen ist. Nicht nur das Holz kann genutzt werden sondern auch die Birkenrinde. Sie ist gut als Zunder zum Anzünden des Feuers geeignet. Brennholz aus Birke ist im Vergleich eher schwer bei einer Rohdichte von ca. 650 kg/m3 (ähnlich der Eiche).

Birkenholz ist ein zähes Holz und lässt sich nur schwer spalten. Kaminholz aus Birke brennt gut und hat auf Grund seiner ätherischen Öle einen angenehmen Geruch. Birke Brennholz brennt relativ schnell bei mittlerer Hitze was ein Vorteil ist, da es somit schnell Wärme produziert und auch im offenen Kamin anwendbar ist. Außerdem verursacht Kaminholz aus Birke wenn es getrocknet ist kaum Funken und verbrennt mit einer schönen bläulichen Flamme. Die Lagerzeit- empfehlung für Birke Brennholz liegt bei etwa 1.5 Jahren, da das Holz aufgrund der hohen Rohdichte nur langsam seine Feuchtigkeit verliert.